Es gibt viele Möglichkeiten, aktiv zu werden.

  • Gebet
    • "Das Gebet ersetzt keine Tat,
      aber das Gebet ist eine Tat,
      die durch nichts ersetzt werden kann."
      Hans von Keler
  • Geben- Empfangenen Segen weitergeben
    • Unsere Arbeit wird ausschließlich über Spenden finanziert. Wir sind deshalb dankbar für jede finanzielle Unterstützung.
      Hier (bitte klicken) ist eine Auflistung unserer Spendenkonten. Da wir als gemeinnützig anerkannt sind, können Spenden von der Steuer abgesetzt werden.
  • Gehen
    • Über 30 ha vor wenigen Jahren noch unbearbeitetes Land wollen urbar gemacht und kultiviert werden. Wer hier tatkräftig anpacken oder auch bei der Bewirtschaftung der Gästehäuser mithelfen möchte, ist herzlich eingeladen, sich an uns zu wenden.